Alle Meldungen

Sperrung des Feldbergs für Motorräder verhindern

27. März 2019

Mit großem Unverständnis hat die FDP-Kreistagsfraktion jüngst Berichte zur Kenntnis genommen, nach welchen im Hochtaunuskreis für das Jahr 2019 konkret geplant wird, probeweise Straßen im Feldberggebiet zu sperren. „Eine Sperrung löst nicht das Problem, sie trifft die Falschen. Die meisten Motorradfahrer sind vernünftig. Sie werden bestraft, wo man sich besser auf die (wenigen) Störer konzentrieren […]

Neujahrsempfang mit positivem Blick in die Zukunft

27. Januar 2019

Bei ihrem jährlichen Neujahrstreffen am Samstag 19. Januar 2019 auf der Saalburg stimmten sich die Liberalen im Hochtaunuskreis auf die kommenden Jahre ein. Vor knapp 200 Gästen eröffnete der Kreisvorsitzende der FDP Hochtaunus Philipp Herbold den Empfang und begrüßte die große Zahl an Gästen aus Bund, Land und dem Kreis. Einen besonderen Augenmerk legte Herbold […]

Kreis vergibt die Chance auf Entlastung

13. Dezember 2018

Mit Bedauern stellte die Kreistagsfraktion der FDP Hochtaunus im vergangenen Haushalts- und Finanzausschuss des Kreises fest, dass die große Koalition im Kreistag kein Interesse an der Entlastung der Städte und Gemeinden hat. „Vorschläge zur dringenden Entlastung der Kommunen fehlen im Haushalt komplett“, stellt Dr. Stefan Naas, Fraktionsvorsitzender der FDP Hochtaunus, fest. Den Hochtaunusliberalen war es […]

Danke an alle Wählerinnen und Wähler!

29. Oktober 2018

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen! Danke für 14,3% Erststimmen für Dr. Stefan Naas und 11,7% Zweitstimmen für die FDP im Wahlkreis 24 Hochtaunus II, sowie 9% Erststimmen für Ulrike Schmidt-Fleischer und 9,8% für die FDP im Wahlkreis 23 Hochtaunus I.

Digitalatlas: Nicht auf fremden Lorbeeren ausruhen, sondern eigene Hausaufgaben machen!

22. Oktober 2018

Der Hochtaunuskreis erreichte im jüngst veröffentlichten bundesweiten „Digitalisierungskompass“ einen guten Rang 12 von 401. Landrat Krebs sah dies prompt als Bestätigung der eigenen politischen Arbeit und sprach von einer „Vorzeigeregion“. Ein selbst ausgestelltes Zeugnis, dass die örtlichen FDP-Vertreter so nicht stehen lassen können. Sie haben sich in den vergangenen Jahren mit vielen Kreistagsanträgen für die […]

FDP-Landtagskandidaten fordern Mobilitätsgarantie für „Taunus-Diesel“

10. Oktober 2018

Die Direktkandidaten der Freien Demokraten für die Hochtaunus-Wahlkreise 23 und 24 bei der am 28. Oktober anstehenden Hessischen Landtagswahl, Dr. Stefan Naas und Ulrike Schmidt-Fleischer, fordern dringend eine Mobilitätsgarantie für Besitzer von Dieselfahrzeugen (auch) aus dem Taunus. „Für Fahrzeuge unterhalb der Schadstoffklasse Euro 6 gelten nach derzeitigem Stand im unmittelbar vor der Tür stehenden Jahr […]

Resolutionsantrag zur AfD von FDP, FWG und Grünen

14. September 2018

Hochtaunuskreis – Die Fraktionen der Freien Demokraten, Freien Wähler und Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag des Hochtaunuskreises stellen zur Sitzung am 17.9.2018 einen Dringlichkeitsantrag, der sich mit den jüngsten Vorfällen im Zusammenhang mit der AfD-Fraktion Hochtaunus befasst. Nach Auffassung der Fraktionen ist insbesondere seit der Erweiterung des in Parlamenten vertretenen Parteienspektrums eine Verrohung der politischen […]

FDP-Landtagskandidatin Ulrike Schmidt-Fleischer besucht Laurentiuskirche am „Tag des offenen Denkmals“

13. September 2018

Die Zukunft der Geschichte FDP-Landtagskandidatin Ulrike Schmidt-Fleischer besucht Laurentiuskirche am „Tag des offenen Denkmals“ Usingen – Jährlich öffnen am zweiten Sonntag im September deutschlandweit Denkmäler, Parks, archäologische und kulturelle Stätten kostenlos ihre Türen und Tore zum „Tag des offenen Denkmals“. Diese hessische Erfolgsgeschichte begann bereits im Jahr 1990 auf Initiative der damaligen Ministerin für Wissenschaft […]

Hochtaunuskreis verschläft Digitalisierung

13. September 2018

Eine Anfrage der FDP-Fraktion im Kreistag zur Digitalisierung und eGovernment zeigt, dass das Thema im Hochtaunuskreis auf die lange Bank geschoben wird. Die Liberalen fragten beim Hochtaunuskreis an, wie weit dieser mit der Umsetzung der elektronischen Verwaltung, aber auch mit dem Thema Digitalisierung allgemein ist. Sie fragten ebenso nach einem Konzept und wollten wissen, wie […]